In der 10. Episode unterhält sich Daniel mit dem Steueroptimierungs-Experten Christoph Heuermann über die spannenden top aktuellen Möglichkeiten die es heute für ortsunabhängige Unternehmer gibt ganz legal steuerfrei zu leben.

Im Verlauf des Interviews besprechen die beiden verschiedene Szenarien von idealem Firmen-Setup für Neugründer, die in naher Zukunft als digitale Nomaden Deutschland hinter sich lassen wollen, über Möglichkeiten als Investor die Kapitalertragssteuer zu vermeiden bis hin zu möglichen Strategien für die Umgehung der Wegzugsbesteuerung, die etablierte Unternehmer mit schon bestehenden deutschen Kaptalgesellschaften betrifft.

Z

01:49 Christoph stellt sich vor und erklärt wie von Praktikum im Bundestag und EU in Brüssel über anarschistische Politik bei der Staatenlos-Mentalität gelandet ist und in 4 Jahren über 120 Länder bereist hat

Z

04:12 Die Grundlagen von Steuerpflicht- & -optimierung im deutschsprachigen Raum

Z

06:04 Szenario 1: So kann ein klassischer digitaler Nomade mit Personengesellschaft / Gewerbe komplett aus der Steuerpflicht in Deutschland herauskommen

Z

09:04 Wie kann ich nachträgliche Besteuerung durch das deutsche Finanzamt vermeiden, wenn ich nach mehreren Jahren als digitaler Nomade doch nach Deutschland zurückkehren will?

Z

10:53 Welche Länder bieten sich besonders für einen steueroptimierten Wohnsitz außerhalb Europas an?

Z

16:21 Auf was du bei Auslandsfirmen-Konstrukten achten musst, damit deine Firma nicht als Briefkastenfirma eingestuft wird

Z

20:10 Ab welcher Größe lohnt sich die Abmeldung in Deutschland für den durchschnittlichen digitalen Nomaden?

Z

21:20 Szenario 2: auf was müssen Inhaber von deutschen Kapitalgesellschaften bei Steueroptimierung achten (Stichwort Wegzugsbesteuerung) und welche Steuerersparnisse können erwartet werden?

Z

30:37 wie genau funktioniert die gerade so beliebte Zypern-Lösung zur Umgehung der Wegzugsbesteuerung und steuerfreien Gewinnausschüttung und ab welcher Größe lohnt sich das?

Z

42:53 Sollte ich bei einer Neugründung überhaupt noch in Deutschland gründen, wenn ich vorhabe in der Zukunft auszuwandern bzw als digitaler Nomade zu leben?

Z

45:45 Warum du deine Aktien-Investments nur über deine Gesellschaft durchführen solltest

Z

52:33 Wie können Investoren die Kapitalertragssteuer auf die Gewinne ihres Portfolios optimieren oder vermeiden?

Fragen & Anregungen?

Dein persönliches Highlight aus dem Interview?

Im Podcast erwähnte Ressourcen:

Bewirb Dich jetzt auf einen der wenigen Plätze im Amazon Gruppen-Coaching!

Inner Circle

Auch interessant für Dich:

2 Kommentare

  1. Christian Lohr

    Hammer Infos. Ein sehr komplexes Thema, aber das Interview gibt einen Überblick, was so alles in Sachen Steuersparen bzw.-optimieren legal möglich ist. Danke Jungs! Mein Fazit: Christoph ist ein Top-Experte.

    Antworten
    • Daniel

      Danke für das Feedback Christian! Freut mich, dass du was aus dem Interview mitnehmen konntest!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x
Folge uns auf Facebook:Schon gemacht? Dann schließe diese Box links