Als Unternehmer reden wir so viel von Strategien, Taktiken und Business-Metrics, dass wir manchmal vergessen warum wir überhaupt das Business ursprünglich gegründet hatten. Was war das „warum“? Wenn du ähnlich tickst wie ich, geht es dir bei einer Firmengründung nicht nur um den finanziellen Erfolg, sondern auch darum mehr Kontrolle über die eigene Zeit zu bekommen. Im Kern liegt eigentlich die fast schon philosophische Erkenntnis, dass dieses Leben zu kurz ist, um die meiste Zeit unserer kostbaren, unersetzbaren Wach-Stunden am Schreibtisch zu sitzen und in einen Flimmerkasten zu starren.

Vor allem wenn man außerdem in Betracht zieht, dass wir heute so viele Möglichkeiten haben günstig und sicher die Welt zu bereisen, wie es noch keine Generation vor uns hatte. 

Warum sonst würden wir etwas starten, das uns in der Anfangsphase sogar mehr Zeit kostet und oft weniger Bezahlung bringt als ein 0815 Job?

Aber ist es denn wirklich möglich mit einem eigenen Amazon Business die berühmten 4 Stunden / Woche zu arbeiten? Oder sieht die Realität nicht doch eher nach mehr Arbeit als im Job aus? 

In diesem Video teile ich meine Ansicht zur 4 Stunden Woche von Tim Ferris und verrate ob ich sie tatsächlich mit meinen Amazon Marken und anderen Projekten umsetzen kann.

Frage an Dich: Wie wichtig ist dir die Möglichkeit nur 4 Stunden / Woche arbeiten zu können? Ich freue mich auf deinen Kommentar unten!

x
Folge uns auf Facebook:Schon gemacht? Dann schließe diese Box links